Wappen Iggenhausen

Musikkapelle Iggenhausen e.V.

VEREINSMITGLIEDER:

nach oben

Aktuell > Nachrichten

Aktuelle Neuigkeiten

[PERMALINK]

Kreisschützenfest in Husen am Wochenende

von Christian Hölscher
Kreisschützenfest in Husen am Wochenende

Die Sommerferien sind vorüber - der Sommer ist es nicht, wie er gerade eindrucksvoll zeigt. Auch unsere Sommerpause dauert noch ein wenig, bevor wir am 20. September unsere Proben regulär wieder aufnehmen. Die Pause wird jedoch spätestens vom Kreisschützenfest in Husen und der Probe am Freitag unterbrochen, nachdem wir vor einigen Wochen bereits zur Hochzeit von Claudia und Dietmar sowie gestern zum Jagdjubiläum in Iggenhausen einen Auftritt hatten.

Wir treffen uns am Freitag um 19:30 Uhr zum Grillen. Wenn schon Probe in der Sommerpause, dann auch mit urlaubshaftem Auftakt! Danach werden wir proben.

Am Sonntag treffen wir uns zur Abfahrt in Fahrgemeinschaften um 11:30 Uhr am Bürgerhaus. Von dort geht es nach Husen. Wir werden in Zeltnähe parken können. Zu Fuß geht es dann zum Sportplatz, wo um 12:30 Uhr die Vereine empfangen werden. Es folgen um 13 Uhr Festansprachen und dann beginnt der große Festumzug. Wir werden als dritte Festkapelle die beiden Festkapellen aus Dahl und Husen beim Vorbeimarsch unterstützen.

In der Festschrift heißt es:

Eine besondere Herausforderung beim Kreisschützenfest wird wohl der Vorbeimarsch des großen Festumzuges an der Ehrentribüne am Sonntag. Der Petersburger Marsch, allgemein als Präsentiermarsch bekannt, in fast stundenlanger Endlosschleife... da müssen die Kräfte besonders gut gebündelt werden! Um diese Aufgabe zu meistern, hat sich die Musikkapelle Iggenhausen bereit erklärt, unsere bereits vorgestellten Festkapellen zu unterstützen. Beim Marsch am Samstagabend wird der Spielmannszug Atteln unseren Musikern zur Seite stehen. Vielen Dank dafür!

Die Festschrift in kompletter Länge findet sich hier. Wer uns sucht, findet uns auf den Seiten 76 und 77.

Ob es beim Vorbeimarsch der Petersburger in stundenlanger Endlosschleife bleibt oder ob es nach hinten heraus auch andere Märsche gibt, bleibt abzuwarten. So oder so: mit dem Festmarsch samt Vorbeimarsch sollten wir möglichst noch vor dem Auftritt auch gedanklich zu 100% aus der Sommerpause zurück sein: in diesem Sinne auf vollzähliges Wiedersehen am Freitag zur Probe und am Sonntag zum Aufritt in Husen!

Zurück zur Startseite | Alle Nachrichten zeigen | Auf Facebook teilen | Nachricht twittern



Quelle: http://www.Musikkapelle-Iggenhausen.de | © by Christian Hölscher 1998 bis 2019

Interner Bereich

Der interne Bereich ist Vereinsmitgliedern vorbehalten.

Zugangsdaten vergessen? Kein Problem. Hier neue anfordern!

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren Ok